Leindotteröl der Bliesgauölmühle

Bliesgau Ölmühle
Leindotteröl

Bliesgau Ölmühle

 / Deutschland / 

500ml

16,99 

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

3,40  / 100 ml

Leindotteröl von der Bliesgau Ölmühle

Leindotteröl wurde in Nordeuropa schon vor Hunderten von Jahren als Nahrungsmittel, Medizin und Lampenöl verwendet. Es wird aus den Samen von Camelina sativa gewonnen, einer in Europa beheimateten Pflanze, die in kalten und trockenen Klimazonen gut gedeiht.

Um die guten Inhaltsstoffe zu erhalten, sollte man am besten Leindotteröl in der kalten Küche verwenden. Leindotteröl eignet sich vorrangig für Salate, Dips, kalte Saucen und in Verbindung mit frischen Schafs- oder Ziegenkäse. Auch lässt es sich ideal zu Hauptspeisen als Würzöl kurz vor dem Servieren verwenden.
Bliesgau Ölmühle
Brennwert: 3700 kJ (900 kcal)
Fett: 100g
davon gesättigte Fettsäuren: 9,8g
einfach ungesättigte Fettsäuren: 32,0g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 58,1g
Kohlenhydrate: 0g
davon Zucker: 0g
Eiweiß: 0g
Salz: 0g
Omega-3-Fettsäuren: 38,8 g
Omega-6-Fettsäuren: 17,3 g
Anbau & Vertrieb:
Bioland-Betrieb 40281
Marcus Comtesse
Feldstraße 10
66787 Wadgassen

Das Öl immer kühl und lichtgeschützt, am besten im Kühlschrank, aufbewahren.